Mittagsbetreuung

"Initiative Elsbethenschule Memmingen e.V."

 

Liebe Eltern,

 

haben Sie Interesse daran Ihr Kind für das Schuljahr 2020/2021

in der Mittagsbetreuung oder

in der erweiterten Mittagsbetreuung anzumelden?

Entsprechende Informationen und die dafür notwendigen Formulare

finden Sie unter Downloads.

 

 

 

 

NEU ab Schuljahr 2019/2020:
Erweiterte Mittagsbetreuung im Memminger Familiencafe

Wir freuen uns Ihnen mit Beginn des neuen Schuljahres eine erweiterte Mittagsbetreuung inklusive Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung in den Räumlichkeiten des Memminger Familiencafes in direkter Nachbarschaft zur Elsbethenschule (100m!) als weiteren Betreuungsbaustein der Elterninitiative anbieten zu können.

Das Wichtigste hierzu nachfolgend in Kürze.

Betreuungszeiten:

Montag – Donnerstag: 11.25 – 16.00 Uhr Freitag: 11.25 – 13.30 Uhr

Mittagessen:

Montag – Donnerstag.

Das Mittagessen wird in der Küche der Kolpingakademie Memmingen frisch zubereitet und täglich angeliefert. Zur Auswahl stehen 2 Menüs, davon eines immer vegetarisch.

page1image29704384

So laufen die Nachmittage ab:

Freies Spiel
Hausaufgabenzeit I / Freies Spiel gemeinsame Mittagessen Hausaufgabenzeit II / Freies Spiel Freies Spiel

11.25 Uhr – 12.15 Uhr 12.15 Uhr – 13.00 Uhr 13.10 Uhr – 13.50 Uhr 14.00 Uhr – 14.45 Uhr 14.45 Uhr – 16.00 Uhr

Sofern der Stundenplan oder die nachmittägliche Teilnahme an einer Arbeitsgemeinschaft der Elsbethenschule es nicht anders erfordert, können die Kinder die Hausaufgabenzeit I oder II frei wählen. Grundsätzlich sollten die Hausaufgaben in den vorgesehenen 45 Minuten vollständig und sorgfältig erledigt werden können, so dass der Nachmittag genügend Raum für freies Spiel, gemeinsame Aktivitäten (Basteln,Malen etc.) oder einfach auch mal „nichts tun“ lässt.

Kinder, die während der Hausaufgabenzeit I / II keine Hausaufgaben machen, gehen in die Spielräume im UG / in den Garten, so dass die lernenden Kinder ungestört sind.

Anzahl Kinder:

Im ersten Jahr startet die Mittagsbetreuung mit 15 Kindern der Klassen 1 bis 4. **

Betreuungspersonen:

Die Kinder werden von Angelica Micheller und Peter Czech betreut.

Räumlichkeiten:

Den Kindern steht das komplette Familiencafe in der Memminger Hopfenstraße zur Verfügung. Im Erdgeschoß befindet sich das eigentliche Cafe mit einer großen Wohnküche. Hier machen die Kinder ihre Hausaufgaben und nehmen das Mittagessen ein. Im Untergeschoss gibt es zwei Spielräume.

Im Freien:

Bei schönem Wetter können die Kinder ihre Nachmittage auf der Terrasse und im Garten verbringen. Oder sich auf der dahinter befindenden großen Spielwiese austoben, die uns freundlicherweise von Herrn Dekan Waldmüller für die Kinder zur Verfügung gestellt wurde!

Kosten und alle weiteren Informationen können Sie hier einsehen:Downloads.

**Stand September 2019 ist die Mittagsbetreuung ausgebucht. Alle Plätze sind derzeit vergeben. Für Fragen oder eine Aufnahme auf die Warteliste kontaktieren Sie bitte Frau Anja Brey, 

 

 

Aufbauend auf Bemühungen des Elternbeirats der Elsbethenschule wurde im März 1998 der Förderverein ”Initiative Elsbethenschule Memmingen e.V.” gegründet.
Zweck des Vereins ist die Organisation und Durchführung einer außerschulischen Mittagsbetreuung und darüber hinaus, soweit die Finanzlage des Vereins es zulässt, die Förderung der Schülerinnen und Schüler der Elsbethenschule. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke; sein Zweck wird vorwiegend durch die Anstellung von Betreuerinnen in der Mittagsbetreuung verwirklicht. Eine Betreuung der Kinder nach Unterrichtsschluss ist wichtig, weil selbst bei regulärem Stundenplan der Unterricht schon um 10:35 Uhr oder um 11:20 Uhr enden kann. Die angemeldeten Kinder werden von Montag bis Freitag, jeweils von Unterrichtsende bis 13:30 Uhr betreut. Die Anfertigung von Hausaufgaben und ein gemeinsames Mittagessen sind nicht vorgesehen.
In drei zweckmäßigen und gemütlichen Räumen der Elsbethenschule sollen sich die Kinder wohlfühlen. Dort werden Tisch-, Bewegungs- und Rollenspiele gemacht, wird gebastelt und gemalt, gesungen, musiziert und getanzt. Die Kinder können sich aber auch einfach ausruhen, Bücher lesen, in einer ruhigen Ecke ”quatschen” oder sportlich aktiv sein (durch Mitbenutzung der Außenanlagen der Elsbethenschule). Mittagsbetreuung bedeutet also mehr als nur Beaufsichtigung von Kindern!
 
Noch Fragen? Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Vorstandschaft des Vereins bzw. durch die Betreuerinnen:initiative.elsbethenschule@web.de
 
 1. Vorsitzende  Brey, Anja  
 2. Vorsitzende  Dr. Gropengießer, Ulrike  
 Schriftführer  Karabash-Seybold, Christian  
 Kassiererin  Damm, Fabian  
 Betreuerin  Walter, Erika  
 Betreuerin  Schütte, Susanne  
 Betreuerin  Häfele, Brigitte  
 
Um ein langfristiges Betreuungsangebot zu sichern, ist der Verein auf Sach- und Geldspenden (selbstverständlich gegen Spendenquittung) angewiesen
(Bankverbindung: Sparkasse Memmingen-Mindelheim, BLZ: 731 500 00, Konto-Nr.: 810502781).